Tags

, , , , , , , ,

Alles was man auf einer Phantastilliarde – oder dem zehnfachen davon – sehen kann, ist im Wesentlichen so zu verstehen, wie man es will.

Auf der Rückseite des Scheins  befindet sich einer jener tausend phantastillionen Drachen, die an irgendeinem bestimmten Tag die Erde heimsuchen werden, um unsägliches Chaos und schier unendliche Verwirrung anzurichten. Und noch vieles mehr.  Jeder Mensch, der dann anwesend sein wird, wird glauben es sei der Jüngste Tag, der letzte Atemzug einer zum Scheitern ausgerichteten Zivilisation. Von diesem Zeitpunkt an wird das Unbegreifliche den Planeten überziehen – alle Seelen sind wieder frei beweglich, und können in Freude, Wahrheit und Liebe existieren.

Rückseite einer Phantastilliarde (Kunstgeld)

Phantastilliarde

Eine kleine Spekulation über die wirkliche Beschaffenheit unseres Universums.

Wenn sie mehr wissen möchten, fragen Sie Doktohr N. Brillenschnitzel -> brillenschnitzel@gmx.de [Doktohr hat keinen anerkannten Doktortitel (zumindest nicht in der Bundesrepublik Deutschland); das ist lediglich sein besonders seltsamer Vorname von der Beteigeuze…]

Advertisements